Warum so viele Worte machen?

Meine Leistungen und Produkte sprechen doch für sich, denken viele. Tun sie aber nicht. Tatsache ist vielmehr, dass es den Menschen in unserer schnelllebigen und vernetzten Welt immer schwerer fällt, das richtige Angebot in der Masse zu finden. Und durch den steigenden Wettbewerbsdruck gleichen sich Produkte und Leistungen einander an.

Worte machen den Unterschied. Mit den richtigen Worten können Unternehmen deutlich machen, worin sich ihre Produkte und Dienstleistungen von anderen unterscheiden – mündlich und schriftlich, gedruckt und digital – das bedeutet einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil und stärkt den USP eines Unternehmens.

Im Zeitalter von Social Media werden Worte für suchmaschinenoptimierte Texte (SEO) noch wichtiger. Entscheidend für die Wahrnehmung eines Unternehmens und seiner Leistungen im Internet sind die Faktoren Profilierung, Sichtbarkeit und Kontinuität. Das bedeutet, die Texte, die ein Unternehmen ins Internet stellt, müssen aussagekräftig sein, eine hohe Qualität aufweisen und kontinuierlich erweitert werden. Wer regelmäßig aktuelle, interessante und gut formulierte Texte auf seiner Website und in den Foren des Social Webs veröffentlicht, wird über Suchmaschinen gefunden und erscheint ganz oben in den Rankings. Neben Veröffentlichungen im Internet haben Unternehmenspublikationen (Corporate Publishing) rasant an Bedeutung gewonnen.

Ich biete Unternehmen als Texterin und PR-Fachfrau einen Mix an Qualifikationen, gepaart mit einem breiten Themenspektrum und schreibe ausdrucksvoll, bestechend, fassbar, fesselnd, frisch, gegenständlich, glasklar, knackig, konkret, lebendig, plastisch, schnell, seo-optimiert, spannend, sprechend, treffend, übersichtlich, wunderschön und zeitnah – in allen Medienformaten.

Wenn mehr gebraucht wird, entwickle ich auch komplette Kommunikationsstrategien. Das vollständige Angebot von Walter Wortware befindet sich unter dem Menüpunkt „Was“.